Stationäre Hilfe

 

Wir geben Kindern ein Zuhause, deren soziale Entwicklung gefährdet ist.

Wir helfen jungen Menschen, sich auf eigene Füße zu stellen

 


Gesetzliche Grundlagen:
Unsere Leistungen werden gemäß §§27, 34, 35, 35a, 41 i.V.m. 36 SGB VIII angeboten.

Familienanaloge Wohngruppen

Therapie

 

Konstante und verlässliche Betreuung in 2 bis 6 Platz-Einrichtungen.
Innewohnende BetreuerInnen
Positives Beziehungserleben
Aufnahmealter ab 0 Jahren

Trägereigener
Wohnraum

Training

 

Selbstständige Lebensführung in 3 Phasen
1-3-Zimmer-Wohnungen
Pädagogische Rufbereitschaft
ab 16 Jahre

StiLe
"Start ins Leben"

Training

 

Verselbstständigung in 3-Platz-WG
Konstante Bezugsbetreuung
Perspektiven entwickeln
Problemlösung im Alltag
Ab 16 Jahre