Stile Stockelsdorf – STart Ins LEben

Die Verselbständigungswohngruppe StiLe Stockelsdorf ist eine stationäre Maßnahme nach §34 SGB VIII in einer Sonstigen Betreuten Wohnform und bietet Wohnen in einem geschützten Rahmen. Das Haus verfügt über drei Plätze für Jungen und Mädchen ab 16 Jahren. Hier können Jugendliche in einer kleinen Gruppe zur Ruhe kommen.

StiLe Stockelsdorf richtet sich an Jugendliche/junge Volljährige, die zwar keine „Rund-um-die-Uhr-Betreuung“ direkt im Haus benötigen, für die es aber von Bedeutung ist, in unmittelbarer Nähe Tag und Nacht einen Ansprechpartner zu haben. In der Einrichtung StiLe Stockelsdorf werden die Bewohner individuell täglich stundenweise betreut.

Die Jugendlichen sollen die Möglichkeit erhalten, soziale Kompetenzen zu erlernen bzw. eigene Ressourcen in diesem Bereich zu stärken. Sie werden von den Betreuern dabei unterstützt, Perspektiven zu entwickeln, Problemlösungsstrategien für unterschiedliche Interaktionen zu erlernen und moralische Wertvorstellungen zu erlangen.

Für ausführliche Informationen bitte Downloaden Sie die PDF